TERMINE

WestART Talk:
Gefangen im Netz – Wie frei ist der digitale Mensch?

Darüber diskutiert WDR Kulturchef Matthias Kremin mit seinen Gästen
Markus Beckedahl, Michael Blume, Hannes Grassegger, Angela Richter und Bert te Wildt im Depot 2 des Schauspiel Köln.

Details
SO, 3. Mai 2015, 11:05, WDR 5
Heimat der Mutigen

Whistleblowing in den USA, oder warum Edward Snowden fliehen musste. Feature von Dieter Wulf.

Auftakt im WDR zu SUPERNERDS

Ab heute sendet der WDR in seinen Radiowellen und im Fernsehen Hintergründe zu SUPERNERDS und dem Thema „digitale Überwachung“, veranstaltet Gewinnspiele und berichtet immer wieder vom Suddenlife Gaming.

Beiträge zum Thema im Überblick
SUPERNERDS – Die Theaterpremiere

Uraufführung des Theaterstücks von Angela Richter.

Details & Tickets
DO, 28. Mai 2015, 20:15, WDR Fernsehen
SUPERNERDS – Live aus dem Schauspiel Köln

Verfolgen Sie den Überwachungsabend mit Bettina Böttinger im WDR Fernsehen oder im Live-Stream auf supernerds.tv

DO, 28. Mai 2015, 20:05, WDR 3
SUPERNERDS – Live-Übertragung im Radio

Max von Malotki kommentiert das Theaterstück live von der Bühne des Schauspiel Köln.

DO, 28. Mai 2015, 22:00, WDR Fernsehen
Digitale Dissidenten

TV-Premiere der Hintergrunddokumentation zu SUPERNERDS von Cyril Tuschi.

FR, 29. Mai 2015, ab 20:15, Einsfestival
Wiederholung des Überwachungsabends

Einsfestival strahlt den Abend und die Dokumentation „Digitale Dissidenten“ erneut aus.

DI, 2. Juni 2015, Schauspiel Köln
Publikumsgespräch

Theaterregisseurin Angela Richter spricht im Anschluss an die Vorstellung mit WikiLeaks-Aktivistin Sarah Harrison.

MI, 3. Juni 2015, Schauspiel Köln
Filmscreening „Silenced“ und Talk

Dokumentarfilm von James Spione und Gespräch mit CIA-Whistleblower John Kiriakou im Anschluss an die Vorstellung.

SA, 6. Juni 2015, Schauspiel Köln
Thementag: „Digitale Dissidenten“
mit Cryptoparty & Panel

Ab 13:00 Cryptoparty in Zusammenarbeit mit dem Köln-Bonner Arbeitskreis „Vorratsdatenspeicherung“, dem Köln-Bonner „Freifunk“ und dem „Chaos Computer Club Köln“.

16:00 Panel „Edward Snowden und die Folgen“ mit Sarah Harrison (WikiLeaks), Renata Avila (Menschenrechtsanwältin) und Andy Mueller-Maguhn (Chaos Computer Club).

Details
MI, 10. Juni 2015, 16:00, Medienforum NRW
Case Study zu „SUPERNERDS“

Producer Georg Tschurtschenthaler gibt im Rahmen des Medienforums NRW Einblicke in die Konzeption und Produktion des Überwachungsabends.

Details

SOCIAL WEB

Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen Per Mail weiterempfehlen
SUPERNERDS ist eine gebrueder beetz filmproduktion in Koproduktion mit dem WDR, in Kooperation mit dem Schauspiel Köln, gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW.