TEILNAHMEBEDINGUNGEN & DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Nachfolgend informieren wir dich über die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung zum Suddenlife Game „Die SUPERNERDS Experience“.

Teilnahmebedingungen

Die Gebrüder Beetz Filmproduktion Köln GmbH & Co. KG (nachfolgend auch „Produzent“ genannt) produziert in Zusammenarbeit mit dem WDR und dem Schauspiel Köln ein transmediales Programm unter dem Titel „SUPERNERDS“, das zum Thema Datenspionage über inszenierte Spiele interaktiv erlebbare Geschichten zeitgleich im Theater, Fernsehen und Internet erzählen wird. Die gleichnamige Theateraufführung wird am 28. Mai 2015 im Schauspielhaus Köln uraufgeführt und zeitgleich um 20:15 Uhr im WDR Fernsehen übertragen.

Für dieses Programm inszenieren wir als so genanntes „Suddenlife Gaming“ Spiele, an denen du interaktiv teilnehmen kannst (nachfolgend „Spiele“ genannt). In diesen Spielen werden die Risiken der Datenspionage erlebbar gemacht. Teilnehmende Spieler können dabei selbst erleben, wie ihre Daten, die sie für diese Spiele zur Verfügung stellen, in ihrem Alltag zu ihrer Ausforschung und Überwachung ausgenutzt werden können. Dies kann über erdachte „Erlebnisgeschichten“, über das Versenden von „Bonbon“ Nachrichten an andere und über „Abhör-Hotline“ Anrufe geschehen. Dabei kann es zu scheinbar zufälligen Begebenheiten kommen, die unerwartet, überraschend und womöglich sogar täuschend sein können. Über Anrufe, SMS-Nachrichten, E-Mails und Briefe können die teilnehmenden Spieler in ihrem Alltag angesprochen, angeschrieben und dabei in eine dramaturgisch inszenierte Kommunikation verwickelt werden, bei der die Grenzen zwischen Realität und Fiktion bewusst verwischt werden. Darüber muss sich jeder, der sich entscheidet, an diesen Spielen teilnehmen zu wollen, bewusst sein.

Im Folgenden wirst du über die Bedingungen zur Teilnahme an diesen Spielen informiert. Mit deiner Teilnahme erkennst du die nachfolgenden Nutzungsbedingungen an:

I) Worum geht es bei diesen für die „SUPERNERDS Experience“ entwickelten „Suddenlife Gaming“ Spielen, an denen du teilnehmen kannst?

Was „Suddenlife Gaming“ ist, worum es bei den erdachten „Erlebnisgeschichten“, den „Bonbon“ Nachrichten und den „Abhör-Hotline“ Anrufen geht, an welchen Spielen du dabei teilnimmst, was du dabei erleben kannst und was dabei mit deinen Daten geschieht, kannst du im Einzelnen hier unter den FAQ nachlesen. Dies solltest du unbedingt tun, bevor du dich entscheidest, ob du an diesen Spielen teilnehmen willst.

II) Wie kannst du dich für die Teilnahme an diesen Spielen anmelden?

Wenn du dich hier für deine Teilnahme an diesen Spielen anmeldest, erklärst Du damit, dass du diese FAQ gelesen hast und mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden bist.

SELBSTREGISTRIERUNG: Hier kannst du dich dafür selbst registrieren und deine Teilnahme an diesen Spielen selbst starten. Dafür musst du folgende Angaben machen:
Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Mobiltelefonnummer, Adresse (optional)

Im Anschluss an diese Anmeldung bekommst du eine automatische E-Mail von uns. Wenn du dieser E-Mail erneut zustimmst, erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden und nimmst damit an den Spielen teil.

Wenn du dich hier für deine Teilnahme an diesen Spielen anmeldest, erklärst du damit, dass du diese FAQ gelesen hast und mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden bist.

III) Wie kannst du eine andere Person dafür anmelden, dass sie von uns „Bonbon“ Nachrichten erhält?

Was ein „Bonbon“ ist und wie du von uns solche „Bonbon“ Nachrichten an eine andere Person senden lassen kannst, kannst du im Einzelnen hier unter den FAQ nachlesen.

Wenn du eine andere Person hier dafür anmelden willst, dass sie von uns solche „Bonbon“ Nachrichten erhält, muss sie damit einverstanden sein. Darauf müssen wir uns verlassen können. Ansonsten bist du zur Weitergabe ihrer Daten, wie Telefonnummer oder E-Mail Adresse, nicht berechtigt.

FREMDREGISTRIERUNG: Hier kannst Du eine andere Person mit ihrer Zustimmung dafür registrieren, dass sie von uns solche „Bonbon“ Nachrichten erhält. Dafür musst du folgende Angaben über diese Person machen:
DATEN ÜBER DIESE PERSON: Anrede, Vor- und Nachname, Mobiltelefonnummer, eine persönliche Information über diese Person, die in einem Dropdown-Menü erscheint, persönliche Nachricht an diese Person (optional)
DEINE DATEN: Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse


Wenn du eine andere Person dafür anmeldest, dass sie von uns solche „Bonbon“ Nachrichten erhält, erklärst du damit, dass wir uns darauf verlassen können, dass sie damit einverstanden ist.

IV) Sind die von dir bei der Registrierung gemachten Angaben richtig? Was passiert, wenn du dabei falsche Daten angibst?

Bei der Registrierung sicherst du uns zu, dass die dabei von dir gemachten Angaben richtig sind und für die Spiele genutzt werden dürfen. Wenn du bei der Fremdregistrierung Daten über eine andere Person angibst, sicherst du uns zu, dass diese andere Person damit einverstanden ist und dass die Angabe dieser Daten nicht missbräuchlich erfolgt. Im Falle eines Verstoßes gegen diese Verpflichtung werden die angegebenen Daten der betroffenen Personen umgehend von uns gelöscht.

V) Ab welchem Alter darfst du an diesen Spielen teilnehmen?

Teilnehmen können alle Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.
Wenn Ihr unter 18 seid, dann sprecht bitte mit euren Eltern über die Nutzungsbedingungen, geht sie mit Ihnen gemeinsam durch und fragt sie, ob sie mit eurer Teilnahme einverstanden sind.

VI) Welche Daten werden mit der Anmeldung erhoben und gespeichert? Welche Daten werden darüber hinaus zusätzlich erhoben und gespeichert?

Die von dir bei der Registrierung gemachten Angaben werden zur Durchführung der Spiele bis zu ihrer Beendigung vorübergehend erhoben, gespeichert und genutzt. Mit der von dir vorgenommenen Registrierung willigst du in diese Erhebung, Speicherung und Nutzung der von dir dabei gemachten Angaben ein.

Während des Spielverlaufs kann es dazu kommen, dass du in einer dramaturgisch inszenierten Kommunikation dazu aufgefordert wirst, weitere Angaben zu machen. Hierbei handelt es sich dann um weitere und damit neue Daten. Wenn du dich dafür entscheidest, im Spielverlauf solche weiteren Angaben zu machen, so werden auch diese neuen Daten von uns für die jeweiligen Spiele genutzt. In die Erhebung, Speicherung und Nutzung dieser neuen Daten willigst du mit deiner Spielteilnahme ebenfalls ein.

Alle für die Spiele erhobenen und verwendeten Daten werden nach Beendigung dieser Spiele ohne weitere Aufforderung deinerseits gelöscht und zu keinem Zeitpunkt für andere Zwecke als zur Durchführung dieser Spiele verwendet.

Bei der Durchführung der Spiele wird der Produzent von unserem Dienstleister Thadeus Roth (A.R.S. GmbH) unterstützt, der mit der Verarbeitung der Daten beauftragt ist. Mit der Registrierung erklärst du dich damit einverstanden, dass die für die Spiele erhobenen und verwendeten Daten auch an diesen Dienstleister und an weitere Dritte, die an der Durchführung der Spiele beteiligt sind, weitergegeben werden und für die Durchführung der Spiele genutzt werden dürfen. Diese sind ebenfalls verpflichtet, die für die Spiele erhobenen und verwendeten Daten, die an sie weitergegeben werden, nach Beendigung dieser Spiele zu löschen.

VII) Sind meine Daten sicher?

Unsere Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verarbeitung deiner Daten durch Unbefugte geschützt. Allerdings können wir trotz regelmäßiger Kontrollen unsererseits keinen vollständigen Schutz gegen alle möglichen Gefahren gewährleisten.

Die Webseite verwendet an manchen Stellen, insbesondere im Rahmen der Anmeldung, zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL („Secure Sockets Layer“). Dadurch wird die Vertraulichkeit deiner Angaben geschützt.

VIII) Was kannst du machen, wenn du die von dir bei der Anmeldung gemachten Angaben nachträglich ändern willst? Wie kannst du deine Angaben löschen lassen? Wie kannst du veranlassen, dass du nicht mehr an den Spielen teilnimmst? Kannst du deine Einwilligung auch nachträglich widerrufen?

Im unteren Bereich der Registrierungsseite auf www.supernerds.tv befindet sich die Abmeldefunktion. Durch Eingabe der E-Mail-Adresse (bei Selbstregistrierung) oder der Mobilfunknummer (bei Fremdregistrierung) kann der Angemeldete dort ein „Double Opt-Out“ starten und sich so von der Spielteilnahme am „Suddenlife Gaming“ abmelden und damit seine Daten löschen.

Wenn du die von dir zur Verfügung gestellten Daten überprüfen, ändern oder löschen lassen willst, kannst du uns auch jederzeit unter office@supernerds.tv damit beauftragen.
Darüber hinaus hast du jederzeit das Recht, die von dir bei der Registrierung erteilte Einwilligung auch nachträglich, dann allerdings nur mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen.

IX) Hast du ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung der über dich gespeicherten Daten?

Ja, du und ebenso jede andere Person, die du registriert hast, kannst von uns jederzeit unentgeltlich Auskunft über die betreffenden Daten, die wir gespeichert haben, verlangen und darüber hinaus auch jederzeit eine Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser Daten verlangen.

X) An wen kannst du dich wenden, wenn du Fragen hast oder deinen Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung deiner Daten geltend machen willst?

Solltest du Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der über dich gespeicherten Daten haben oder solltest du eine Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten begehren, wende dich bitte an:

Gebrüder Beetz Filmproduktion Köln GmbH & Co. KG
Breite Straße 108, 50667 Köln
office@supernerds.tv

XI) Wer haftet bei Verstößen gegen die Verpflichtungen dieser Teilnahmebedingungen?

Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtungen dieser Teilnahmebedingungen stellt der Anmeldende den Produzenten und seine Dienstleister von Schadensersatzansprüchen Dritter frei.

Der Produzent und seine Dienstleister sowie die von diesen beschäftigen Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen haften für Schäden gleich aus welchem Grund nur dann, wenn sie diese Schäden vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht haben oder wenn sie dabei eine ihnen in diesen Teilnahmebedingungen auferlegte wesentliche Verpflichtung verletzt haben. Eine Haftung für Schäden, die durch eine Verletzung nicht wesentlicher Verpflichtungen infolge einfacher Fahrlässigkeit verursacht worden ist, ist ausgeschlossen.

Sollte eine der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen rechtsunwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. In einem solchen Falle ist die ungültige Bestimmung so umzudeuten oder zu ergänzen, dass der mit ihr beabsichtigte Zweck im Rahmen des rechtlich Möglichen erreicht wird. Dies gilt sinngemäß, falls eine ergänzungsbedürftige Lücke offenbar wird.

Maßgebend sind die Regelungen dieser Nutzungsbedingungen. Diese unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit zulässig vereinbar, Köln.

Wir verweisen auf unsere allgemeinen Datenschutzbestimmungen, die hier abrufbar sind.

SOCIAL WEB

Auf Twitter teilen Auf Facebook teilen Per Mail weiterempfehlen
SUPERNERDS ist eine gebrueder beetz filmproduktion in Koproduktion mit dem WDR, in Kooperation mit dem Schauspiel Köln, gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW.